Aktuelle Infos zum Corona Virus

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

unser Praxisbetrieb läuft auch zu Zeiten der Corona-Pandemie unter Schutzmaßnahmen uneingeschränkt für Sie weiter. Uns liegt Ihre Gesundheit am Herzen! Um uns Alle bestmöglich zu schützen, haben wir für Sie zusätzlich eine Infektsprechstunde eingerichtet und eine Videosprechstunde eingeführt. Durch besonnenes Verhalten können Sie sich, ihre Angehörigen und Mitmenschen schützen und helfen die Infektionen in Anzahl und Verlauf abzumildern.

Betreten Sie nicht persönlich die Praxis
mit Erkältungssymptomen, Magen-Darm-Infekt, oder nach Kontakt mit Covid-19 Fällen, sondern nehmen bitte telefonisch Kontakt zu uns unter der Telefonnummer 0221 412493 auf oder mailen uns.

Infektsprechstunde
Sollten Sie Infektzeichen wie z.B. Husten, Atemwegsbeschwerden, Fieber, Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Kopfschmerzen oder Magendarmbeschwerden haben, vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin. Kommen Sie ohne vorherige Absprache nicht persönlich in die Praxis.

Unser Telefonaufkommen ist zu Zeiten der Corona-Pandemie sehr hoch, wir bitten um Ihre Geduld und Ihr Verständnis! Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, haben Sie selbstverständlich auch die Möglichkeit uns zu faxen oder zu mailen.

Angebot der Corona-Abstriche (SARS-CoV-2) in unserer Praxis
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auf Grund sehr hoher Nachfrage und Kapazitätsengpässen ausschließlich folgende Testungen in unserer Praxis durchführen:

  • Patienten/innen mit Symptomen

Sollte in unserer Praxis eine Coronavirus-Untersuchung durchgeführt werden, beachten Sie bitte die Anleitungen zum

Diese Untersuchungen finden ausschließlich nach telefonischer Rücksprache mit unserem ärztlichen Team statt. Kommen Sie bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion NICHT unangemeldet in die Praxis!

Bei Unsicherheit oder Nichterreichbarkeit der Hausärztin oder des Hausarztes steht der kassenärztliche Notdienst zur Verfügung. Dieser ist rund um die Uhr erreichbar unter der Telefonnummer 116 117.

Die Stadt Köln hat ein Bürgertelefon für alle Bürgerinnen und Bürger bei konkreten Fragen zu dem Corona-Virus eingerichtet: 0221 / 221 335 00. Das Bürgertelefon ist montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr, samstags und feiertags von 8 bis 20 Uhr und sonntags von 10 bis 16 Uhr erreichbar.

>> Corona-Testzentren Reiserückkehrer*in – Antigen-(Schnell) Tests und sogenannte Bürgertests<<

Weitere Informationen zur Covid-19-Impfung:

https://coronavirus.nrw/patienteninformationen/

https://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/gesundheit/infektionsschutz/corona-virus/corona-impfungen

Informationen und häufig gestellte Fragen zum Coronavirus finden Sie hier:

https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html
https://www.stadt-koeln.de/artikel/69366/index.html

Risiken erkennen – Sicherheit erhöhen: Wie verhalte ich mich…

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/wie-verhalte-ich-mich.html