Schriftgröße:

Formular Reisemedizinische Beratung

Damit Sie ihre Fernreise gesund genießen können, ist eine ausführliche reisemedizinische Beratung im Vorfeld zu empfehlen. Anhand ihrer Urlaubsroute und der Reisebedingungen erstellen wir nach Durchsicht des Impfausweises einen auf Sie abgestimmten Impfplan. Die notwendigen Impfungen (inklusive Gelbfieber) können Sie dann bei uns erhalten.

Formular Gelbfieberimpfung

Außerdem beraten wir Sie hinsichtlich weiterer Risikofaktoren, z.B. Malariaprophylaxe, Mückenschutz und stellen gerne eine Reiseapotheke mit nützlichen Medikamenten für Sie zusammen.

Planen Sie eine Fernreise? Füllen Sie bitte folgendes Reiseformular aus und lassen es uns per email oder persönlich zukommen!

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zu Ihrer Impfung mit:

1. Aufklärungsbogen und Einwilligungsbogen
Aufklärungsbogen für den Impfstoff von BioNTech und Modernahier klicken!

Einwilligungsbogen für den Impfstoff von BioNTech und Modernahier klicken!

Aufklärungsbogen für die Impfstoffe von AstraZeneca und Johnson & Johnson hier klicken!

Einwilligungsbogen für AstraZeneca und Johnson & Johnsonhier klicken!

2. Ihre Krankenversichertenkarte
3. Ihren Impfausweis (gelb)

Es ist dringend erforderlich, dass Sie sich bitte die Dokumente zu Hause, vor dem Impftermin sorgfältig durchlesen und ausgefüllt zum Impftermin mitbringen. Bitten Sie auch Angehörige um Hilfe beim Ausfüllen oder Ausdrucken.

Vielen Dank!

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zu Ihrer Impfung mit:

1. Aufklärungsbogen und Einwilligungsbogen
Aufklärungsbogen für den Impfstoff von BioNTech und Modernahier klicken!

Einwilligungsbogen für den Impfstoff von BioNTech und Modernahier klicken!

Aufklärungsbogen für die Impfstoffe von AstraZeneca und Johnson & Johnson hier klicken!

Einwilligungsbogen für AstraZeneca und Johnson & Johnsonhier klicken!

2. Ihre Krankenversichertenkarte
3. Ihren Impfausweis (gelb)

Es ist dringend erforderlich, dass Sie sich bitte die Dokumente zu Hause, vor dem Impftermin sorgfältig durchlesen und ausgefüllt zum Impftermin mitbringen. Bitten Sie auch Angehörige um Hilfe beim Ausfüllen oder Ausdrucken.

Vielen Dank!

UPDATE vom 29. April 2021 Corona-Schutzimpfung in unserer Praxis 

Mitzubringende Unterlagen für Ihren Impftermin bitte
hier klicken.

Derzeit impfen wir ausschließlich Risikopatienten hauptsächlich aus der Priorisierungsgruppe 2 der Impfverordnung.

Bitte melden Sie sich NICHT bei uns, wir rufen Sie für die Terminplanung an!
Da nur begrenzt Impfstoff zur Verfügung steht, empfehlen wir dringend allen Patienten*innen ein mögliches Impfangebot in einem Impfzentrum anzunehmen.

Für alle Patienten mit chronischen Erkrankungen stellen wir Atteste für erhöhte und hohe Priorität laut §3 und §4 der Corona-Impfverordnung aus. Dieses Attest schicken Sie mit der Bitte um einen Impftermin an folgende Adresse:

impfanmeldung@stadt-koeln.de

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir solange der Impfstoff noch knapp ist, keine Warteliste für die Corona-Schutzimpfung anbieten und wir auch keine impfwilligen Personen vormerken. Bitte sehen Sie von Anfragen per Telefon oder E-Mail ab. Diese Anfragen werden nicht beantwortet.

Sobald es neue Informationen gibt und eine Anmeldung für die Corona-Schutzimpfung bei uns möglich ist, veröffentlichen wir dieses umgehend hier auf unserer Webseite.

Vielen Dank!
Ihr Praxisteam

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zu Ihrer Impfung mit:

1. Aufklärungsbogen und Einwilligungsbogen
Aufklärungsbogen für den Impfstoff von BioNTech und Modernahier klicken!

Einwilligungsbogen für den Impfstoff von BioNTech und Modernahier klicken!

Aufklärungsbogen für die Impfstoffe von AstraZeneca und Johnson & Johnson hier klicken!

Einwilligungsbogen für AstraZeneca und Johnson & Johnsonhier klicken!

2. Ihre Krankenversichertenkarte
3. Ihren Impfausweis (gelb)

Es ist dringend erforderlich, dass Sie sich bitte die Dokumente zu Hause, vor dem Impftermin sorgfältig durchlesen und ausgefüllt zum Impftermin mitbringen. Bitten Sie auch Angehörige um Hilfe beim Ausfüllen oder Ausdrucken.

Vielen Dank!